Freileitungsmasten während des Sonnenuntergangs

Leistungen

Unser Fokus liegt auf IT-nahe Dienstleistungen im Bereich der Planung und Genehmigung von stromübertragenden Infrastrukturprojekten sowie in der Forschung und Entwicklung von 3D-Software mit dem Schwerpunkt Umwelt und Infrastruktur.

Beratungsleistungen und IT-nahe Dienstleistungen:

  • Unterstützung in Planungsprozessen mit den Softwares KorFin, Pathfinder und QGIS
  • GIS-Leistungen wie z.B. Raumwiderstandsanalysen für Korridorfindung / Trassenfindung samt Koordinationsleistungen zw. Dienstleistern und Auftraggeber
    • Flächenberechnungen (Korridoranalyse, Flächenanteile absolut und relativ, etc.)
    • Kostenfunktion für Variantenvergleich
    • Optimierung Linienführung
    • Standortsuche Umspannwerke
    • Sensitivitätsanalysen
    • Qualitätskontrollen
    • Methodenharmonisierung mit anderen Projekten
  • Alternativenvergleiche inkl. Berichterstellung
  • Unterstützung / Bearbeitung raumplanerischer Aspekte (Raumplanung, Regionalplanung
  • Unterstützung Vor-Ort Termine (Öffentlichkeitsarbeit, Gelände, Behörden, Auftraggebern)
  • Erstellung Sichtbarkeitsanalysen
  • Erstellung 3D-Visualisierungen
  • Erstellung Digitaler Zwillinge Infrastruktur (Bahn, Straße, Energie)
  • Erstellung 3D-Baugrundmodelle

  • Fachprojektsteuerung für hydrogeologische Fachthemen; Bodenschutz
  • Gutachtenerstellung / Fachbeiträgen vorrangig geowissenschaftliche (Altlasten, Boden, Wasser)
  • Beratung zur Abfallrechtlichen Bewertung von Bodenaushub

Forschung, Mitwirkung bei Softwarelösungen, Schnittstellen schaffen:

  • Mitarbeit an Forschungsprojekten zur 3D-Planung bzw. Pilotprojekten bei Auftraggebern zur Visualisierung
  • 3D-Planungsleistungen für Schallberechnungen bei Energieinfrastrukturen
  • Entwicklung von Modulaufsätzen für etablierte 3D-Software und zugehörigen Hilfsmittel für o.g. Gutachten und z.B. für die Visualisierung von Schallberechnungen für Stromleitungen
  • Entwicklung von Konzepten zur Bewertung komplexer Umwelt- und Raumanalysen mit Hilfe künstlicher Intelligenz auf Basis existierender Ansätze für Bahn und Straße